1. Home | 
  2. Schule | 
  3. Projekte & Aktionen | 
  4. Musical

Musicals - "4 Tage Theaterfieber"

Alle 4 Jahre führen wir mit allen Schülern der EGS Dieckerhoffstraße zum Ende des Schuljahres ein Musical auf. Seit Mitte Mai studieren alle Kinder Kinder in ihren Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen Lieder, Tänze und Szenen ein.

In der letzten Woche vor den Aufführungen, der Musicalwoche, tauchen nun unsere Kinder in die Welt des Theaters. Jede Klasse übernimmt einen Part des Musicals, das dann in der Musicalwoche in vielen Proben zusammengefügt wurde. So wachsen die Kinder immer mehr in Ihre Rollen hinein.

Dabei sammeln sie unterschiedlichste Erfahrungen und stärken ihr Selbstwertgefühl. Sie entdeckten neue Begabungen, Fähigkeiten und ihren Mut. Sie erlebten Schule einmal ganz anders. Nicht nur unsere Kinder als  Hauptakteure, sondern auch Lehrer und die vielen Helfer erlebten die Theateratmosphäre. Die Turnhalle wird in eine große Bühne mit Bühnenbild, professioneller Licht – und Tontechnik umgewandelt. Musikalisch werden die Akteure live begleitet.  Zum Ende folgen nach Tonprobe und Bühnenaufbau sowie einer intensiven Generalprobe drei Vorstellungen.

Durch ein inzwischen immer professionelleres Catering der Eltern entsteht vor und nach den Spielzeiten eine entspannte Festatmosphäre.

Allen Helfern sei an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich gedankt für die immer sehr intensive Unterstützung.

Schuljahr 2016/17

Bartimäus - ein wunderbarer Augenblick | 30.06. - 01.07.2017

Seit Mitte Mai haben die insgesamt 220 Kinder der EGS Dieckerhoffstraße in ihren Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen Lieder, Tänze und Szenen einstudiert. Jede Klasse übernimmt eine Rolle des Musicals und alles endet im Schlussfinale mit dem Lied: „Megamix“ mit allen Kindern der Schule.

Die Geschichte:

Durch die Geschichte der Freundschaft in der Savanne führen zwei Erzähler.
Wir stellen uns zu Beginn vor, Bartimäus würde heute leben.
Als Bartimäus noch ein Kind war, musste er wegen seiner schlechten Augen eine Sportbrille tragen und irgendwann konnte er beim Fußball den Ball und das Tor nicht mehr treffen, obwohl er sonst immer...
Zum Glück hatte Bartimäus eine gute Freundin, namens Ava, mit der er über alles reden konnte.
Zur Zeit Jesu war alles noch ganz anders. Damals in Jericho, hatte Bartimäus kaum eine Chance eine Schule zu besuchen oder zu arbeiten, sodass ihm nichts anderes übrig blieb als auf der Straße zu...
Einzig die Maulwürfe hatten den „Durchblick“. Da Maulwürfe mit ihren stecknadelkopfgroßen Augen auch fast blind sind, verstanden sie Bartimäus besonders gut.
Und dann kam Jesus: …
Eindrücke hinter und neben der Bühne
Eindrücke hinter und neben der Bühne
Eindrücke hinter und neben der Bühne

Schuljahr 2016/17

Tuishi Pamoja | 05. - 06.07.2013

Seit Mitte Mai haben die insgesamt 177 Kinder der EGS  Dieckerhoffstraße in ihren Klassen mit Ihren Klassenlehrerinnen Lieder, Tänze  und Szenen einstudiert. Jede Klasse übernimmt eine Rolle des Musicals und alles endet im Schlussfinale mit dem Lied: „Wir sind Freunde“ mit allen Kindern der Schule.

Die Geschichte

Durch die Geschichte der Freundschaft in der Savanne führen zwei Erzähler.
In der Savanne leben die Giraffen- und Zebraherden voller Vorurteile und mit Abstand voneinander. Die einen sind gestreift, die anderen haben Punkte auf dem Fell.
Immer wieder sorgen gefährliche Angriffe der Löwen für Spannung im Leben der Tiere.
Ein kleines Zebra und ein Giraffenkind werfen alle Vorurteile und Gewohnheiten ihrer Herden über den Haufen. Sie akzeptieren das Anderssein, gehen aufeinander zu und sind neugierig auf neue...
Dabei helfen Ihnen die Traumgeister.
Die vorwitzigen Erdmännchen sorgen dafür, dass die Vorurteile auch bei allen Tieren verschwinden.
Alle Tiere werden Freunde.

Schuljahr 2016/17

Noah und die coole Arche | 25.Juni 2010

Alle Kinder der Schule haben in ihren Klassen, im Chor, in der Musical-AG und in der Tanz-AG mit ihren Klassenlehrerinnen Lieder, Tänze und Szenen einstudiert. Jede Klasse übernahm ein eine Sequenz des Stückes, dass im Regenbogenfinale mit allen Kindern der Schule endete. Dank großartiger Elternhilfe konnten Bühnenbild und Kostüme hergestellt werden.

Die Geschichte:

Die Menschen zerstören ihre Welt.
Klasse 3b
Noah erfährt von Gott: Er soll eine Arche bauen.
Klasse 3a
Reporter und Schaulustige kommen und bestaunen die Arche.
Klassen 4a, 4b
Die Tiere kommen.
Klassen 1a, 1b
Das Wasser überflutet alles.
Klassen 2a,2b
Auf dem Schiff werden die Tiere unruhig und beschweren sich über ihre Unterkunft.
Musical-AG
Die Taube fliegt los und entdeckt Land.
Ein Regenbogen entsteht.
Unsere Website verwendet Cookies
Um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.
Okay Mehr erfahren