ev. Grundschule Dieckerhoffstraße


Schule Schulleben Termine Kontak / Service Impressum Presse

 

Evangelisch     Glücklich      Sportlich

                           EGS Dieckerhoffstraße                           

 

     

 

        Manche mögen nur den Kopf in die Schule schicken, aber immer kommt das ganze Kind! 

Lernen Sie hier [unser Schulprofil] kennen.

Das macht unsere Schule aus!

Evangelisch

  • Schulleben mit einem evangelischen Profil

  • ev. Projekttage 

  • Bibeltag

Glücklich

  • gut durchdachte Förderung von Anfang an

  • gesund durch Bewegung

  • gesunde Ernährung

  • grüne Schule: Auszeichnung  "Schule der Zukunft"

  • grünes Klassenzimmer

  • gemeinsame Projekttage

  • große Zirkusfamilie alle vier Jahre 

  • großes Musical alle vier Jahre

  • gemeinsames Arbeiten mit Seiteneinsteigerkindern            Seit Februar 2015 integrieren wir Kinder einer Seiteneinsteigergruppe in unsere Klassen.

Sportlich

  • Landesauszeichnung Bewegungsfreudige Schule

  • Schwimm-AG für Nichtschwimmer - alle Kinder sollen sicher schwimmen können

  • viele sportliche Aktivitäten

  • Lernen mit und durch Bewegung

 

 

Aktuelles:

Die nächsten Termine:  

 

Schnuppertag der zukünftigen Erstklässler:         13.4.2018 / 16.4.2018

VERA für die Klassen 3: 17.4.+19.4.+24.4.2018

 

     

 

 

  Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Dies zeigt immer wieder die gesamte Palette der Aktivitäten, die im Laufe eines Jahres zusammen mit Kindern und Eltern gestaltet werden. Egal, ob es sich um Feiern und Feste, Projekte oder kulturelle Veranstaltungen handelt.

 

 

 

"Aktuelles" aus dem diesem Schuljahr kurz berichtet:

Weitere Beiträge zu diesen Themen finden Sie unter: Schulleben.

 

  22. März 2018

  Obst- und Gemüsestraße

Alle Klassen bereiteten wieder leckere Kleinigkeiten aus Obst und Gemüse vor, die dann alle gerne zusammen vernaschten. Das Buffet bestand diesmal aus vielen kleinen Tieren, von Schildkröten, Krokodielen, Igeln, Eulen, Schmetterlingen, Delfinen, Schnecken bis hin zu Gemüsewraps und Smoothy.

 

 
   

21. März 2018

 

Passionsgottesdienst

in diesem Schulgottesdienst dachten wir an die letzten Tage Jesu vor seiner Kreuzigung und die Begleitung, die sich Jesus in größter Not gewünscht hat. In diesem Zusammenhang wurden Parallelen zur Arbeit des Kinderhospizdienstes aufgezeigt. Für den Hospizdienst der Diakonie "Die Pusteblume" sammelten die EGS Dieckerhoffstraße wieder eine zweckgebundene Spende für die ambulante Begleitung der Kinder.

 

 

 

 

 

 
  Februar 2018

Zahnprophylaxe: Besuch von Willi

 

 

 

 

Im Februar besuchten uns Willi und Fr. Puschnerus wieder. Jedes Jahr kommen die beiden zu uns in die Schule und erzählen uns von Karius und Baktus. Aufbauend vom Entstehen von Karies im ersten Schuljahr bis hin zum Aufbau eines Zahnes und dem Gehalt von Zuckeranteilen in Nahrungsmitteln erhalten die Kinder eine informative Vorsorgereihe.

Ganz wichtig in jeder Einheit: Das Zähneputzen wird jedes Mal geübt. Und alle wissen wieder: Zucker ist nicht gut für unsere Zähne. Deshalb putzen wir am besten nach jeder Mahlzeit die Zähne. Mal sehen wie langer unser guter Vorsatz hält. Aber spätestens nächstes Jahr erinnert uns Willi wieder.

 

 

09. Februar 2018

„Die Trolle auf dem Johannisberg“!       

Klassen vier beim Sinfonieorchester Wuppertal

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier muss man genau zuhören, dann werden die Berge Norwegens, die südländischen Wüstenlandschaften und Meere, die der Abenteurer Peer Gynt bereiste, wirklich lebendig. Henrik Ibsen schrieb die Geschichten und Edvard Grieg komponierte die Musik dazu.

Seine schönsten Musikstücke hörten die Klassen vier der EGS Dieckerhoffstraße beim Besuch der sinfonischen Dichtung „Die Trolle auf dem Johannisberg“ vom Sinfonieorchester Wuppertal. Udo Mertens führte die Kinder durch die unglaublichen Abenteuer von Peer Gynt und machte dabei sowohl Handlung als auch Musik spannend und verständlich für die Schüler und Schülerinnen. Diese hörten begeistert zu und waren besonders von den „Mitmachaktionen“ während des Konzerts angetan. Bilder zur „Morgenstimmung“, die die Kinder gemalt hatten, wurden gezeigt und die Trolle in der Halle des Bergkönigs rhythmisch unterstützt.

Bereits im Musikunterricht und beim vorherigen Klassenbesuch der Orchestermusiker in der Schule wurde dies vorbereitet. Während des Klassenbesuchs präsentierten die Musiker auch ihre Instrumente und beantworten sehr geduldig viele Fragen. So kommt noch mehr Musik ins Klassenzimmer und die Autogramme auf den tollen Postkarten mit den Instrumenten der Musiker sind heiß begehrt.

Am Ende des heutigen Sinfoniekonzertes hatten die Kinder dann die Möglichkeit, sich mit den Musikern zu unterhalten und ihre Karte mit weiteren Autogrammen zu füllen. Es war für alle ein wunderschönes musikalisches Erlebnis.

   

 

09. Februar 2018

 

 

 

In der Ev. Grundschule Dieckerhoffstraße sind die Narren los

 Mit einem fröhlichen ‚Wuppdika‘ vergnügten sich am Freitag fantasievoll kostümierte kleine und große Jecken in der Ev. Grundschule Dieckerhoffstraße. Die mehr als 200 Schulkinder feierten ausgelassen Karneval und waren zum Teil nicht wiederzuerkennen. In Feierlaune präsentierten Cowboys, Piraten und kleine Feen ihre Verkleidungen auf dem Laufsteg im Klassenzimmer. Zwischen Luftschlangen und Luftballons hatten die Kinder viel Freude bei Tanz- und Gemeinschaftsspielen. In einer Riesen-Polonaise zogen die Grundschüler durch das Schulgebäude in die Turnhalle, um dort das närrische Treiben zu eröffnen. Eine aufgebaute Bewegungslandschaft und Spielestationen wie Eierlaufen und Dosenwerfen sorgten für Bewegung und eine ausgelassene Stimmung. Versüßt wurde die Feier mit bunten Kamellen. Die Kinder freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Wuppdika in der EGS Dieckerhoffstraße

 
 

 

   

Regelmäßige Projekte aus unserem Schulprogramm:

  Alle vier Jahre wachsen wir zu einer großen Zirkusfamilie zusammen.
    Vom 6.-11.Mai 2019 ist es wieder soweit!

 

 
 

 

  Ein gemeinsamer evangelischer Projekttag im Schuljahr  
 

  Projekttag zu Ostern 2009

Der Baum des Lebens zu den Passions- und Ostergeschichten

 
 

 

 
  Alle 4 Jahre erarbeiten wir ein Musical und führen es auf.  
 

 

 

 

 

 

Noah und die coole Arche im Juni 2010

 

 

 

 

 

 

Tuishi Pamoja im Juni 2014

 

 

 

 

 

 

 

Bartimäus - ein wunderbarer Augenblick               im Juni 2017

 

 

 

 
 

 

 
 

Standort unserer Schule:

  Schule im Grünen      
 

Die städt. ev. Grundschule Dieckerhoffstraße  liegt im Herzen von Wuppertal- Langerfeld und doch im Grünen. 
Ein fußläufig zu erreichendes Waldgebiet, die Nähe zum Spielplatz Leihbusch, zum Gartenhallenbad Langerfeld und zur Sporthalle Buschenburg bieten ideale Rahmenbedingungen.

Auch unser Außengelände kann sich sehen lassen.  Informieren Sie sich hierzu unter [Standort].

   

Trotzdem soll und will dieses Angebot kein Ersatz für ein persönliches Gespräch zwischen Schülern, Eltern und Lehrern sein. Falls Sie Anregungen zu unserer Homepage haben oder auf schnellem Wege mit uns Kontakt aufnehmen möchten, finden Sie [hier] weitere Informationen. 

         
 
Das Team der Dieckerhoffstraße wünscht Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Homepage!
Anregungen zur Verbesserung unseres Angebotes und konstruktive Kritik nehmen wir gerne entgegen unter gs.dieckerhoffstrasse@stadt.wuppertal.de